Seine Sverre für meinen kleinen Bruder

Seine Sverre für meinen kleinen Bruder

Wieder einmal wurde mein kleiner Bruder benäht. Grund dafür: er ist so schön schlank. Als Ilona von „meine herzenswelt“ zum Probenähen der Seine Sverre aufrief, wollte ich unbedingt dabei sein.

Es ist ein toller, zeitloser Schnitt mit dem gewissen etwas. Am Innenbein kann optional ein Einsatz angebracht werden, um dem ganzen Schnitt mehr Raffinesse zu verleihen.

Gerne hätte ich einmal für meinen anderen Bruder oder für meien Freund genäht, aber die tragen beide Grösse M bzw. L und für diese Grössen gab es schon ausreichend Tester. So war eben wieder mein toller kleiner Bruder dran.

Er ist sehr modebewusst, dennoch mag er es bei seiner ganzen Extravaganz in Sachen Hosen eher schlicht. Also hab ich den Einsatz weggelassen und ihm eine Hose aus dunkelgrauem Sweat genäht. Kennt ihr Sweat? Der ist innen so toll weich, dazu dehnbar und zeitlos. Bestellt hab ich den Sweat bei Buttinette und er ist echt toll.picture by Fabienne

Mein kleiner Bruder wär ja nicht mein kleiner Bruder, wenn der dann nicht doch noch einen extravaganten Wunsch gehabt hätte. Die Hose schlackerte ihm zu sehr, er fand das sei out. Um seiner Hose mehr „Swag“ zu verleihen habe ich ab Knie zum Saum hin ziemlich viel Weite rausgenommen. Am Saum waren es ganze 20cm die weg mussten. Zum Schluss noch ein hohes Bündchen an den Saum genäht, damit die Hose noch mehr „Swag“ bekam. Der Bruder ist glücklich und ich bins auch. Es ist jetzt zwar nicht mehr 1:1 eine Seine Sverre, aber so ist er eben mein Bruder: modebewusst, einzigartig und total cool.

Ich kann euch den Schnitt wärmstens empfehlen. Bei einigen anderen Testmädels hab ich sogar Jeans-Seine Sverres gesehen. Seine Sverre ist ein Schnitt für jedermann, zeitlos und leicht den verschiedenen Ansprüchen unserer Männer anzupassen.

http://www.meineherzenswelt.de/

http://de.dawanda.com/…/103657935-15-ebook-seine-sverre-gro…

https://www.makerist.de/…/ebook-15-seine-sverre-hose-groess…

https://basteln-ch.buttinette.com/shop/a/sweatstoff-basic-mit-gerauter-innenseite-anthrazit-melange-67067

Hotpants

Hotpants

Dass ich für SEWERA das Skinny Jeans Schnittmuster testen durfte, habt ihr ja alle mitbekommen.

Im ganzen hab ich 5 Hosen genäht. Zu erst eine Testhose, die immer noch nicht ganz fertig ist, da ich noch einiges ändern muss. Dann eine, die ich zwar fertig genäht habe, da sie aber direkt nach dem Waschen jeweils zu eng ist und erst am zweiten Tag passt und somit am Shooting-Tag nicht einmal in Szene gesetzt werden konnte. Ich sah aus wie eine Presswurst. Ging ja mal gar nicht. Umso mehr Freude habe ich an meinen drei anderen Hosen.

Diese werde ich euch nach und nach hier präsentieren. Beginnen möchte ich mit meiner letzten Hose. Es ist eine Hot-Pants geworden. Da mir klassisch uni für eine Hot-Pants zu langweilig war, hab ich mich auf Stoffsuche begeben. Ich wollte dieses eine Mal partout nicht aus dem Ausland bestellen. Also suchte ich in meiner Umgebung nach Stoffhändlern. Die grossen Ketten und Filialen mied ich bewusst, ein kleines Geschäft sollte es sein.Picture by E.Summermatter

Und dann habe ich es gefunden. PARALLEL nennt sich meine Entdeckung. Leider ist das kleine Geschäft so klein, dass es nur an wenigen Tagen geöffnet ist. Sogar ein kleiner Online-Shop hat die sympatische Frau Schaffner eingerichtet. Kurzerhand hab ich Frau Schaffner per Mai kontaktiert und gefragt, welchen Stretch-Jeans Sie mir denn empfehlen könnte. Noch am selben Tag erhielt ich eine Antwort. Die empfohlenen Stoffe waren toll, aber irgendwie nicht das richtige für mein Projekt. Ich wollte bereits einfach irgendeinen bestellen, da erhielt ich eine zweite Mail. Die Nachricht beinhaltete zwei Fotos von wundervollen Stoffen, die ich auch bestellen könne, wenn sie mir gefallen. Die beiden Schätze waren im Online-Shop nicht erfasst, es war als hätte sie Frau Schaffner extra für mich gehütet. Umgehend hab ich bestellt und sobald das Paket eintraf, begonnen zu nähen. Ich liebe meine neue Hot-Pants. Sie ist perfekt. Das Muster ist traumhaft schön und der Stoff total angenehm zu tragen. Ich wurde bereits mehrfach gefragt wo ich die tolle Hot-Pants her habe….

Picture by E.SummermatterWer sich auch eine Hot-Pants nähen will, kann das Schnittmuster bei Dawanda, Makeriste oder Etsy bestellen.

http://www.parallelstoffe.ch/

http://de.dawanda.com/product/102969487-skinnyjeans-schnittmuster-anleitung-by-sewera

https://www.makerist.de/patterns/skinnyjeans-schnittmuster-anleitung-by-sewera

https://www.etsy.com/de/listing/465924709/skinnyjeans-schnittmuster-anleitung-by